Komplettmaßnahmen im Leitungstiefbau

Seit über 50 Jahren verlegen wir monatlich 50-80 km Leitungstrasse mit unserer innovativen Rohr- und Kabelpflugtechnik.
Für die effizienteste Art der Leitungsverlegung setzen wir innovative, selbst entwickelte Rohr- und Kabelpflugsysteme, Bohrtechnik sowie Spezialmaschinen zur Oberflächenwiederherstellung ein.

1) Vorbereitung

  • Festlegung des optimalen Trassenverlaufs
  • Einholen von Trassenauskünften bezüglich Fremdleitungen
  • GPS gestützte Grenzabsteckung
  • Auslegen der Leitungen

2) Leitungsverlegung

  • Bis zu drei Mittelspannungssysteme gleichzeitig
  • Rohrleitungen
  • Auswahl des jeweils am besten geeigneten Pflugsystems inklusive GPS Vermessung

3) Trommellogistik

  • Handling und Transport aller Kabeltrommeln

4) HDD-Bohrtechnik

  • Einsatz der horizontalen Bohrtechnik wo Pflügen nicht möglich ist

5) Bagger

  • Für alle anfallenden Vorbereitungs-, Neben- und Nacharbeiten haben wir für jeden Einsatz den passenden Bagger parat. Modernes und flexibles Equipment ist für uns selbstverständlich.

6) Trassenwiederherstellung

  • Direkt nach dem Pflugvorgang wird die Trasse wieder in den ursprünglichen Zustand gebracht.

Kunden-Feedback

Bei welchem Projekt dürfen wir Sie unterstützen? Kontaktieren Sie uns!
Gerne beraten wir Sie umfassend und begleiten Sie bei Ihrer nächsten Baumaßnahme.

Marco Leykauf

MarcoLeykauf_0677

Geschäftsführer FST GmbH
Telefon: 09132 / 78 44 – 54
Mobil: 0178 / 78 44 – 901
marco.leykauf@kabelpflug.de

Nils Münch

NilsMuench_85826

Bauleiter
Telefon: 09132/78 44 – 54
Mobil: 0178 / 78 44 – 905
nilsmuench@kabelpflug.de